Kostenlose Hebammensprechstunde in der 18.-22. Schwangerschaftswoche in den Gemeinden Hart bei Graz und Kainbach bei Graz

Die Hebammensprechstunde ist ein kostenloses Vorsorgeangebot im Rahmen des Mutter-Kind-Passes. In der 18.-22. Schwangerschaftswoche kann jede werdende Mutter ein Gespräch mit einer Hebamme ihrer Wahl vereinbaren. Die Kosten werden von der jeweiligen Pflichtversicherung zur Gänze übernommen. Der frühe Kontakt zu einer Hebamme stellt eine wertvolle Ergänzung zu den fachärztlichen Untersuchungen dar und bietet Orientierung, Rat und Hilfe in einer Zeit voller Fragen und Verunsicherungen. Sie erhalten kompetente Beratung zu den Themenbereichen: Ernährung, gesundheitsförderndes Verhalten in der Schwangerschaft und während der Stillzeit, Wahl des Geburtsortes, Vorbereitung auf die Geburt, Vorbereitung auf das Stillen, Zeit nach der Geburt …. und alles was Sie sonst noch wissen möchten.
Terminvereinbarungen unter der Tel. 0664/5105717 oder per mail an karin@hebamme-hochreiter.at

Ich freue mich auf Ihr Kommen!